Mittwoch, 17. Oktober 2007

Cookies for Santa

Ich hab mal wieder etwas Aufwändigereres gewerkelt - und Weihnachtsdeko kann man nie genug haben *g*:


Die Box ist komplett gefaltet und der Boden zusätzlich mit Graupappe verstärkt!
Die Vorlage ist aus dem Buch "Special Packaging" von Pepin van Roojen (Pepin Press).
Gekauft habe ich es bei Boesner Künstlerbedarf und es ist einfach nur genial!

Stempel: Penny Black, unbekannt

7 Kommentare:

Sandy hat gesagt…

Du weißt ja schon, ich will Dein Weihanchstmann sein *ggg* Die Box ist wunderschön.

tina b. hat gesagt…

Das ist ja eine wunderschöne Box und eine zauberhafte Weihnachtsdeko!

Franzi hat gesagt…

Hej,
soooo schön! Ich bin wieder begeistert von den Farben, der Auswahl, der Verarbeitung... einfach liebreizend!

Lupinch@n hat gesagt…

Die Box ist der Hammer!! Ganz ganz toll!! Da passt wirklich alles perfekt zu einander!

Anonym hat gesagt…

*applaus* Schööön :)) Aber mal ne Frage, hast du irgendwie den Boden Lackiert/überzogen? Plätzchen können ja manchmal doch etwas "fettig" sein... Weißt, was ich mein?
Lg, png

Wuffel hat gesagt…

ei loaf jouhuuuuuuu *grins*

Anke hat gesagt…

GENIAL !