Mittwoch, 8. Oktober 2008

~*Bierdeckel-Kalender*~

Inspiriert durch den Bierdeckel-Kalender von ~*Stampertammy*~ wollte ich auch gerne einmal einen gestalten. Auf der Suche nach einem passenden Kalenderblatt-Motiv blieb ich bei einem meiner Lieblingsshops hängen und fand dort ein für mich perfektes Motiv: hier ~*Clear Dollar Stamps*~.
Das Motiv ist genau so groß, dass es auf einen Bierdeckel passt!
Bei ~*Antje*~ habe ich gesehen, wie effektvoll schön gestaltete Kalenderblätter sein können! Für Deine Inspiration auch Dir einen ganz lieben Dank!
Ich dachte mir, dass ich neben dem Basteln auch einmal fotografieren könnte - wie gesagt: Die Idee für solch einen Kalender ist nicht neu und stammt erst recht nicht von mir, aber ich hatte bislang noch keine Anleitung in deutsch gesehen und vielleicht kann die eine oder andere von Euch etwas damit anfangen :)


Ihr benötigt:
- eine Bindemaschine (hier: Bind-it-all) und Spiralen für die Bindung (ich habe die Größe 3/4 verwendet!)
- 2 Stück Bierdeckel (meine sind blanco und aus dem Bastelladen, sie haben eine Größe von 9,3 x 9,3 cm)
- Cardstock und festes Papier
- Stempelkissen
- ein großes Stempelmotiv für Vorder- und Rückseite des Kalenders
- Stempelmotive die gut zu den einzelnen Monaten passen (z.B. Schneeflocken für die Wintermonate etc.)
- Eckstanzer zum Abrunden ("medium" Punch von EC Success)
- evtl. Buchecken für die Bierdeckel-Außenseiten

außerdem:
- Kleber, Bleistift, Papiertrimmer, Lineal, Radiergummi
- kleines Kosmetikschwämmchen zum Wischen der Stempelfarbe

Zunächst benötigt Ihr 4 gleich große Papierstücke (meine passen exakt mit den Maßen der Bierdeckel überein, also 9,3 x 9,3 cm). Dabei sollten 2 Stücke aus hellerem Papier sein und 2 aus dunklerem Papier. Letztendlich ist es aber wie alles eine Frage des Geschmacks und Ihr könnt natürlich nach Lust und Laune aussuchen!

Nun den großen HG-Stempel mit einer dunklen Farbe einfärben (ich nehme da am liebsten die Farbe "Chestnut Roan" von den Chalks). Mein Hintergrundstempel ist wirklich groß ( 6 x 6 Inch) und er stammt von ~*Cornish Heritage Farms*~

Alle Papierstücke damit bestempeln:

Die Ecken mit einem Stanzer abrunden (so haben sie nun die Form der Bierdeckel) und alle Ränder mit etwas Stempelfarbe wischen:

Auch die Bierdeckel werden an den Rändern mit Stempelfarbe gewischt:

Nun müsst Ihr die Papierstücke auf die Bierdeckel kleben. Ich habe mich dazu entschieden, die Außenseiten mit dem hellen Papierstück zu gestalten und die Innenseiten mit dem dunklen Papier. In die fertigen Bierdeckelstücke werden dann Löcher mit der Bind-it-all gestanzt, um so später die Bindung anbringen zu können. Die Einzelschritte habe ich nicht näher beschrieben, da es im Internet bereits eine Fülle an Anleitungen gibt. Siehe z.B. hier: ~*Herstellerseite der Bind-it-all*~
Meine Bierdeckel sehen nun so aus:

Um die Ecken zu schützen könnt Ihr nun auch Buchecken anbringen:

Nun benötigt ihr insgesamt 12 Stücke festes Papier (ich verwende immer Papier in der Stärke von 250g von Countryside). Die Maße pro Blatt betragen ebenfalls 9,3 x 9,3 cm:

Um wirklich immer genau alle Blätter an der selben Stelle zu stanzen, zeichne ich mir bei einem die Mitte an und gebe mehrere Blätter auf einmal in die Bind-it-all.

Ein fertig gestanztes Blatt:

Im nächsten Schritt solltet Ihr Euch überlegen wo Ihr gerne ein Stempelmotiv auf dem späteren Kalenderblatt platziert hättet. Ich habe hier ein kleines Blumenmotiv gewählt, dieses mit drei versch. Stempelkissen eingefärbt und in einer Ecke des Blatts abgestempelt:

Nun wird das Kalenderblatt-Motiv ebenfalls mit brauner Stempelfarbe eingefärbt. Das Set von Clear Dollar Stamps beinhaltet auch die einzelnen Monatsnamen!

Das Motiv stempelt Ihr nun direkt über das farbige Stempelmotiv. Den Monat noch einzeln darüber stempeln und schon ist eine Seite fertig!

Ich zeige Euch hier noch meine einzelnen Seiten für jeden Monat:

Nahaufnahme:

Ein passendes Stück der Spirale für die Bindung abschneiden...:

...und alles mit der Bind-it-all zu einem kleinen Büchlein binden:



Zum Schluß nach Belieben das Cover gestalten und schon ist ein kleines Geschenk fertig:


Wie immer, einen lieben Dank für's Schauen! Und vielleicht ist Euch dieser WS eine kleine Hilfe :)
Eure Tanja

23 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Great workshop with a great idea! I love the calender stamp. I don't think I can buy it in Holland but I can search for something like it.

Greetings, Nanda

Verena hat gesagt…

Einfach genial schön geworden! Vielen Dank für deine Mühe für diesen tollen WS!

Johanna hat gesagt…

ein echt klasse WS... und ich hab sogar einen ähnlichen Kalender-stempel... das merk ich mir... Danke.
johanna

Monika hat gesagt…

Toller Workshop Tanja,lieben dank dafür.Den Kalenderstempel habe ich mir gleich mal bestellt :0)
Gruß
Monika

herbstnacht hat gesagt…

Oh, wie schön!!! Der ist ja knuffig.
Danke für den WS, der ist wie immer bei dir sehr gut verständlich!!!

Liebe Grüße
von offline-herbsti :-))

~Sorellina~ hat gesagt…

Vielen Dank für den schönen WS! Jetzt fehlt mir ja nur noch eine BIA *gg* aber die muss noch warten....jetzt wird erstmal nichts bestellt. Dein WS läuft ja gsd nicht weg ;)

LG
Sabs

Anonym hat gesagt…

Das ist mal wieder ein Traum!! Das ist soo schön geworden und vielen Dank für den tollen Workshop!!
lg
Anni

manderla-hobby hat gesagt…

danke für den tollen WS..

eine frage hab ich- welchen Eckabrunder hast du verwendet?

Liebe Grüße
Claudia

Nancy hat gesagt…

oooh klasse, tanja. vielen lieben dank dafür. ich habe nämlich diesen stempel auch u. den für notizen :o)
aber meine bierdeckel sind wohl etwas kleiner..*grübel*.

liebe grüsse
nancy

Angela hat gesagt…

Danke für den tollen WorkShop.Werde mir den bestimmt noch öfter durchlesen.
Liebe Grüße
Angela

Andrea hat gesagt…

wow, super schön. Danke für den Workshop.

Bastelsternchen hat gesagt…

Vielen Dank für diese Super Anleitung - Dein Kalender ist toll geworden - wie so kleine Motive so schön wirken können - auf Deinem Blog finde ich immer wieder schöne Anregungen

anusch hat gesagt…

Wundervoll - der Kalneder und der WS.

MissFunny hat gesagt…

Danke...Tanja....für den tollen
Workshop , dein Kalender is mal wieder ne Wucht *daumenhoch*

Liebe grüsse
Anna
:-)

Sissi hat gesagt…

super geworden!!!
herzlichen dank für den klasse workshop!!!
jetzt fehlt mir nur noch so ein schöner kalenderstempel.

lg
sissi

Antje hat gesagt…

Super Workshop Tanja!! Klasse die Idee auch das links zu binden, also wie ein Buch... irgendwie war ich so auf oben fixiert*oops* .... danke fuers erwaehnen und freut mich, dass ich dich inspirieren konnte... hab mir auch gleich eine Idee geholt, suchte noch ne Verpackung fuer BAs Geschenk.... und die Pizzabox passt da super!!

ineskreationen hat gesagt…

Danke für diesen total geniale WS. Ich geh nun gleich mal auf die suche nach dem Kalender stempel:)
Sieht einfach soooo genial aus und dann noch mit der tollen Pizza Karton verpackung.

bko hat gesagt…

*WS im Gedächtnis ababspeicher* Ein dickes Dankeschön dafür! Klasse *knuffel*

aussie hat gesagt…

Einfach grandios!!! Vielen Dank für den Workshop *knuddel*

Du bringst mich echt ins Wanken, ob ich die BIA nicht doch bräuchte *grübel*

Carola hat gesagt…

Hallo Tanja

Danke für den ausführlichen WS für den tollen Kalender! Wieder einmal ein klasse Werk von Dir!!!

Leider habe ich weder die Bind-it-all noch einen Kalenderstempel noch Bierdeckel...

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Carola

Fanny hat gesagt…

Hi Tanja,

ein super Workshop - wie alle deine Workshops.
Sehr verständlich und soooo tolle Ideen.

Lieben Gruß
Fanny

Anke hat gesagt…

Was für ein megagenialer Workshop und Dein Kalender ist die WUCHT, ich bin total begeistert.

LG
Anke

Giulia hat gesagt…

Great works ... I will add your blog in my blog's list. You're so good! I love your boxes!