Sonntag, 16. August 2009

~*Workshop Bierdeckel-Post-it-Book*~

Ja, ich stempel auch noch *g*.

Heute habe ich Euch einen Workshop für ein Post-it-Book mitgebracht. Die gibt es zwar schon lange und mit Sicherheit auch zahlreiche Anleitungen im Netz, aber da ich jetzt nach langer Zeit auch mal wieder eines machen wollte, habe ich nebenbei gleich geknipst.
Vielleicht ist ja auch der ein oder andere Stempelneuling dabei, der auch nicht weiß, wie man so ein Buch macht?
Meines geht ganz fix, denn für Cover und Rücken werden einfach Bierdeckel verwendet :o)

Ich habe meins mit vielen Punkten gestaltet und endlich mal die niedliche Tilda mit der Brilla eingesetzt. Jaaahaaa ich weiß: Tilda wird immer für Gesprächsstoff sorgen! Die einen mögen sie, die anderen nicht *g*. Ich habe mittlerweile auch so ca. 10 versch. Tildas (ich mag z.B. nur die neueren Tildas und die alten dafür nicht) und das jetzt verwendete Motiv ist glaube ich mein Liebstes :)

Was Ihr für so ein Büchlein braucht?
Zuerst zwei Bierdeckel. Meine haben das Maß 9,3 cm x 9,3 cm. Daher ist auch dieses Maß die Grundlage für diesen Workshop (also dies bitte beachten, falls Ihr andere Maße habt!):

Dann benötigt Ihr zwei Stücke Buchleinen:
1x 12 cm x 3 cm
1x 9 cm x 3 cm

sowie
ein schmales Stück Pappe (ca. 2 mm Stärke) mit dem Maß
9,3 cm x 1 cm

Diese Zutaten sind für den Buchrücken gedacht!

Und dann noch ein handelsübliches Post-it-Blöckchen (meines hat die Maße 7,6 cm x 7,5 cm)

Nun müßt Ihr bei den Bierdeckeln auf einer Seite ein Stück von 1 cm Länge abschneiden:

So sieht das dann aus:

Legt nun Bierdeckel und Buchrücken wie folgt vor Euch hin (Abstand zwischen Rücken und Bierdeckeln beträgt ca. 4mm):

Darunter legt nun das längere Stück Leinen (12 cm Länge) und klebt es mit Buchbinderleim an:

Die überstehenden Leinenstücke werden nach innen umgeklappt und alles wird gut mit einem Falzbein angerieben (auch in die Rillen reiben!).

Falls Ihr Euch fragt, warum auf dem Bild bei den Bierdeckeln ein grüner Rand zu sehen ist: Ich habe mit einem Tombow-Stift die Ränder angemalt, damit später der Kontrast zum Papier nicht so stark ist!
Das kürzere Stück Leinen (9 cm Länge) wird nun passgenau darauf geleimt:
Jetzt benötigt Ihr zwei Stücke Papier mit den Maßen
7,8 cm x 9,3 cm
Rundet die Ecken laut Bild mit einem Eckenstanzer ab!

Diese Stücke werden auf der Außenseite aufgeklebt. Diese Papierstücke sind etwas schmaler als die Papiere für die Innenseite damit man so noch etwas vom Leinen auf dem Cover sieht:

Ihr braucht nun zwei weitere Stücke Papier. Diese müssen das Maß
8,3 cm x 9,3 cm
haben und ebenfalls wie folgt abgerundete Ecken haben:
Diese beiden Stücke werden nun auf der Innenseite aufgeklebt. Hier ist das Leinen dann nur noch auf dem Buchrücken und in den Rillen zu sehen:

Und schon ist der Rohling fertig und kann dekoriert werden!

Klebt nun den Post-it-Block ein. Verziert innen und außen einfach nach Lust und Laune!

Stempel: Magnolia, Hero Arts
Stanzen: Quickutz


Das Cover mit der Brillen-Tilda habt Ihr ja oben schon gesehen :)
Diese Art ist wirklich ruckzuck gemacht und ich werde nun sicher auch wieder öfters mal eines machen.
Vielen Dank für's Lesen und noch einen schönen Sonntag Abend!
Eure Tanja

26 Kommentare:

Franziska hat gesagt…

ach, wie schön. Dein Post-it-Book sieht wirklich gut aus. Ich müßte mich mit dem Verzieren wohl etwas gedulden. Wenn ich mit Leim arbeite, presse ich die beklebte Pappe eigentlich mindestens 24 Stunden, meist länger, weil ich so hoffe, daß der Welleneffekt ausbleibt. Klappt leider auch nicht immer...

Danke für den Workshop! Nicht nur die Neulinge können etwas daraus lernen!

Marley hat gesagt…

Really nice done! Thanks for sharing that with us.
xx Marley

Yvonne hat gesagt…

What a very nice idea!! You made a very nice post-it book and Tilda....she's so cute!
Yvonne

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

...schön ist dein Post-it-Book auch dein anderer Work-Shop ist wirklich klasse geworden. Leider kann frau ja nicht alles gleichzeitig machen und auch können;))

Gruß
Anja

Stempelschnecke hat gesagt…

Vielen lieben Dank für den tollen Workshop. Mir gefällt dein Post-it Book super gut. Ich werde es die Tage mal nachbasteln.

Viele liebe Grüße von der
Stempelschnecke

Saskia hat gesagt…

Great, beautiful project!!!

Saskia :)

Sandra hat gesagt…

Suuuuuuuuper toller Workshop! Werde ich bald mal ausprobieren!
Danke!!

Karin hat gesagt…

Wunderschön geworden und vielen DANK für den super WS.
lg
karin

Pati hat gesagt…

Meine Güte Tanja, bist Du kreativ! Und ob Du nun stempelst oder nähst, Deine Werke werden einfach immer super! Danke für Deine Inspirationen und für die tolle Post-it-Büchlein-Anleitung.

Liebe Grüsse und einen guten Start in die neue Woche!
Pati

Swaantje hat gesagt…

Ohhhhhhhh...danke danke danke für diesen tollen Workshop,liebe Tanja!

Da weiß ich ja endlich wie ich all die Bierdeckelchen los werde ;o)

Eine total süsse Idee *schwärm*

Viele liebe Grüße
und eine schöne Woche wünsche ich dir..

Swaani

Riet hat gesagt…

What beautiful Tanja,i love the image and papers.

Hugs Riet.x

Diamantin hat gesagt…

Danke für den WS. Dein Post-it-Book ist schön.

Lg Anett

Tina hat gesagt…

Dein Post-it-Book ist klasse geworden! Danke für den Workshop. Bestimmt werde ich danach auch mein ein solches Büchlein machen, meine waren bisher immer ein wenig anders. :)

LG, Tina

Antje hat gesagt…

ohjaaa, ich erinnere mich *in mich reinlaechel* das haben wir frueher ganz viel gemacht.... schoen das du mich wieder darann erinnert hast, das ist wirklich immer noch eine schoen Idee! Toller WS

Biggi hat gesagt…

Danke, Tanja, haste sehr anschaulich beschrieben. Werde ich demnächst mal aufgreifen. Normalerweise bin ich nicht unbedingt so für's Niedliche, aber die Brillen-Tilda ist ganz süß, wie das gesamte post-it-book überhaupt.

Alex hat gesagt…

Danke für deinen Workshop! Und die Buchtilda mit Brille passt da ja nun wirklich hervorragend drauf!
lg
Alex

anja hat gesagt…

oh wie schön ist das kleine's buch.danke für der tutorial.gr anja

zonnenplume hat gesagt…

Och, das ist ja ei knuffiges Post it Büchlein!
Gefällt mir echt gut!
Danke für den WS!
LG
Bärbel

Helga´s Bastelwelt hat gesagt…

Hallo Tanja,
Danke für den Workshop....bin begeistert, bei dir sieht das alles so einfach und wunderschön aus...muss ich doch glatt mal ausprobieren "grins"....das Ergebnis sieht du dann später...

Lg, Helga

Anke hat gesagt…

Allerliebste Tanja,

ist das schön *schwärm*

Und vielen lieben Dank für den wunderbaren Workshop, irgendwann werde das auch mal probieren.

Herzliche Knuddlers
schickt Dir
Anke

cleo hat gesagt…

Eine wundervolle Anleitung liebe Tanja, vielen Dank für den WS
Dein Büchlein ist übrigends richtig süß geworden

bastelcat hat gesagt…

Danke für die tolle verständliche Anleitung. Das Büchlein schaut klasse aus.
Werde ich bestimmt mal nacharbeiten.
Brauche nur noch Leinen und Buchbindelein :-)

LG Jutta

jopa hat gesagt…

ich habe auf meinem Blog gerade eins kleines Set gezeigt, das ich mit deiner Hilfe gewerkelt habe...die Anleitung ist super und ich hab gleich 3 solcher Büchchen gemacht...vielen lieben Dank dir dafür, dass du deine Ideen mit uns teilst.....ich hab dich übrigens verlinkt...geht doch in Ordnung oder?

lg dir noch
Veronika

petitmadam hat gesagt…

Hallo, Tanja,
der Workshop ist klasse, sehr verständlich und gut nachzuarbeiten. Ich würde einige Deiner Workshops gern auf meinem Blog verlinken.
Hättest Du etwas dagegen?
LG, petitmadam

Lena im Wunderland hat gesagt…

Liebe Tanja, ich möchte mich bei dir für deine supertollen WS´s bedanken! Ich bin sehr froh, dass ich dein Bloig gefunden hab!!!

Ich hab nach deinen Anleitungen zwei Sachen gemacht:

http://bastellena.blogspot.com/2010/02/nach-wss-von-tanja.html

Also, nochmals vielen lieben Dank für deine Mühe und Zeit!!!

mit lieben Grüßen
Lena

Emily Adams hat gesagt…

Very excellent blog. I read this have fruitful content and helpful for me. Thanks for publishing this blog.

Bierdeckel bedrucken