Samstag, 19. Juni 2010

~*Genähtes Set für Dagi*~

Schon seit einiger Zeit wollte ich Dagi endlich mal etwas von mir Genähtes schenken - was bot sich besser an, als ein kleines Set zum Geburtstag?
Heute war es also soweit und pünktlich war die Post zum Glück auch :)

Streifen, kombiniert mit Pünktchen in rosenholz-weiß - da Dagi auch gerne schlichte Sachen mag, war also nicht wirklich Tüddelkram als Deko angesagt:

Ein kleines Beuteltäschchen....

...und weil Dagi mal erwähnte, dass ein Taschentuchtäschchen auch was für das Lehrerpult wäre, ein dazu passendes Exemplar (mit wenig Spitze verziert):


Schön, daß ihr hier vorbeigeschaut habt! Einen schönen Samstag Abend ihr Lieben!
Eure Tanja

Montag, 14. Juni 2010

~*Krimskrams-Täschchen*~

Bei Franzi hatte ich hier (klick) ein ganz bezauberndes kleines Krimskrams-Täschchen entdeckt. Und weil es mir sooooooo gut gefallen hat, musste ich es auch nachmachen :)
Franzi ist so lieb gewesen und hatte in ihrem Beitrag den Link zu einem Tutorial eingestellt:
Skip to my Lou .

Gestern Abend habe ich schon mal Stoff zugeschnitten und angefangen zu nähen, heute wurde das Täschchen dann fertig gestellt. Es ist ca. 18 cm breit, wird mit einem Reißverschluss geschlossen und bietet Platz für alle möglichen Dinge:

Ich habe es mal ein wenig befüllt und so steht es auch ganz gut:

Pünktchen, Karos und Äpfel - was will ich mehr *g*:

Da ich noch ganz viele Reißverschlüsse habe, wird es nicht das Letzte gewesen sein :)
Schönen Tag euch allen und Danke fürs Vorbeischauen!
Eure Tanja

Freitag, 11. Juni 2010

~*Happy*~

Momentan habe ich Urlaub und daher kann ich auch endlich mal wieder regelmäßig auf dem Stempelhühnerhof vorbeischauen.
Heute morgen habe ich gefragt, was wir Schönes machen könnten? Doreen meinte: Stempeln *g*.
Okay, ich wollte ja sowieso endlich mal ein paar kleine Kärtchen machen und so hab ich mich dann auch ans Werk gemacht: Mini und einfach war die Devise.
Gut, eine Mini-Karte ist es nun geworden (ca. 9 cm im Durchmesser), aber einfach? Bis ich mal ausgetüddelt hatte, was alles drauf soll - gar nicht so leicht bei der Größe.
Aber letztendlich ist sie nun fertig geworden:

Mein Dank gilt Dagi (der ich das Alphabet nachkaufen musste und die den Tipp (glaube ich) von Elke hatte?) und Pacy: Deine kleinen Mäuse-Karten haben mich inspiriert! Und natürlich Doreen: Jaaaaa, gestempelt hab ich nun *g*.

Ich hoffe ihr genießt die Sonne! Gönnt euch was Kühles, ob Eis oder Getränk oder wie auch immer :)
Wir lesen uns,
eure Tanja

Dienstag, 8. Juni 2010

~*Mini-Gewächshaus*~

Vor einiger Zeit wurde ein kleines Metall-Gewächshaus gekauft. Tja, dann stand es also da und wartete darauf, dekoriert zu werden.
Irgendwann erbarmte sich jemand und stellte ein kleines Blümchen hinein. War es das denn wirklich schon?
Nanu? Was waren das plötzlich für komische Geräusche?

Ertappt! Jemand war drauf und dran, sich über das Blümchen herzumachen:

Schnell freundete man sich an und es musste Nachschub in Pflanzenform besorgt werden....

....Blümchen wurden genäht (natürlich gepunktet *g* und auch kariert):

Die neue Hauseigentümerin verlor schnell ihre Scheu und zeigte sich nun in ihrer ganzen Pracht...

...um nicht zu sagen: Sie nistete sich ein und machte es sich bequem:

Für Futternachschub war stets gesorgt:

Tja, so lässt es sich leben :)


Quelle und Ideen: Tilda-Schnecke und Erdbeeren von Tone Finnanger (Tildas Sommergarten), Homespun-Blümchen, Gewächshaus von Formano.
Mit besonderem Dank an Sister Mel (für die Idee, für die Erdbeerblätter Prima Flowers zu nehmen).
Vielen Dank für euer Interesse :)
Schönen Abend!
Tanja