Samstag, 9. April 2011

~*Vorher - Nachher*~

Damit ihr nicht denkt, dass sich hier gar nichts mehr tut, gibt es heute als Entschädigung mal einen Beitrag mit viel Text und noch mehr Bildern :) Vor ca. 1 1/2 Jahren hatte ich einen Beitrag verfasst, in dem es um meinen Geschirrschrank ging. Damals hatte ich ausschließlich weißes Geschirr reingestellt. Weiß hat mir immer schon gut gefallen, weil es zeitlos ist und immer passt - schlicht und ergreifend kann man es immer sehen, weil es keiner Mode unterworfen ist. Und im Übrigen wollte ich auch nie wieder Geschirr kaufen, weil ich genug habe - ja ja ja *g* Gut, dann müsste man mir eventuell verbieten, auf all den schönen Wohnblogs zu stöbern. Egal wo man hinblickt: Emaille und Punkte, Röschen und Spitze, Greengate und Co. Tut mir leid, aber ich bin auch nur ein Mensch und sooooooooooo schwach *g*. Ach und was kann ich dafür, dass man tatsächlich alles untereinander kombinieren kann? All die stilsicheren Bloggerinnen kombinieren z.B. eine bestimmte Greengate-Serie mit rosa-weiß-getupft oder hellblau oder zartgrün oder sogar mit rot-weiß-getupft... hätte ich mich nie getraut! Aber es ist sooooo schön anzuschauen *seufz*. Okay, bevor ich abschweife: All das löste immer diesen "muss-ich-auch-unbedingt-haben"-Effekt aus. Das, was ich sonst nur von den Stempeln kannte und später dann auf gemusterte Stoffe überging. Ich hatte ja schon kürzlich in einem meiner Beiträge erwähnt, dass ich ganz viel gekauft habe. Und jetzt bin ich soweit fertig (vorerst) bzw. sagen wir mal so: Das Grundgerüst steht *g*. Was solls, fangen wird doch einfach mal mit den Bildern an :)
Vorher:

Vorher:

Nachher:
Und nun die Bilderflut und noch die ein oder andere Info dazu! Ich habe zuerst einmal eine Komplettaufnahme gemacht, denn da sieht man gleich den größten Unterschied:
Mein selbstgenähtes Schweinchen passt jetzt ganz fabelhaft als "Wächter" dazu :)

Greengate-Dosen, gehäkelte Muffins auf meiner rosa Tortenplatte von IB Laursen. Nach der Tortenplatte hatte ich gefühlte Ewigkeiten gesucht. Fast überall war sie ausverkauft und nur noch in weiß erhältlich, aaaaaaaaaaaber ich wollte sie ja nur in rosa *g*.

Wenn ich jetzt in den Schrank schaue, komme ich mir vor, wie in einem dieser Einrichtungsläden - ha, ha. Ich habe sogar Taschentücher und Servietten von Cath Kidston dazugestellt *g*.

Ach und die Teller stehen deshalb so perfekt, weil ich mir extra Tellerständer aus weißem Metall gekauft habe!

Ich gebe es ja zu: An "Claire" von Greengate gab es kein Vorbeikommen! Ich habe so lange gezögert und dann in einem Anflug von Panik, da Greengate ja ältere Serien immer auslaufen lässt, einige Dinge bestellt.

Auf dem Bild sieht man nicht, dass jeweils drei Kuchenteller hintereinander stehen (soviele passen richtig gut auf einen Ständer. Also jedes Teil mal 6 reicht dann doch erst mal :)

In den Latte-Cup-Bechern sind noch Porzellanlöffel. Da habe ich aber vergessen, vernünftige Fotos zu machen. Hmmmmmmm Porzellanlöffel.... auch so was, was man eigentlich nicht braucht...eigentlich *g*. Aber haben musste ich sie trotzdem *lol*
Schauen wir etwas weiter nach oben: Hier der Rest der Claire-Serie und das rosa Röschen-Geschirr, dass ich schon einmal gezeigt habe:

Im rechten Teil befindet sich dann die Serie in blau: Teller und Becher mit dem großen Rosenmuster gab es bei Ernstings-Family. Das habe ich seinerzeit Melanie von Dekoherz nachgekauft :) Sie hatte es mal in einem Beitrag vorgestellt und da fand ich es gleich so hübsch!

Das ist mit eines meiner Lieblingsstücke: Die Butterdose ist von Cath Kidston. Ich glaube an Artikeln von Cath Kidston könnte ich mich dumm und dusselig kaufen! Leider finde ich, dass in Deutschland die meisten Shops nur eine begrenzte Auswahl haben.... schade eigentlich! Aber vielleicht kommt das ja noch!

Beides auch von Cath Kidston - mit diesem Muster habe ich sogar Taschentücher *g*

Ich brühe Kaffee ja nie mit der Maschine, sondern immer von Hand auf. Vor einiger Zeit habe ich mir dann mal einen weißen original Melitta-Keramikfilter gekauft und war total begeistert. Na ja, irgendwann habe ich dann mal ein Bild von farbigen Kaffeekannen mit passendem Filter gesehen und die fand ich auch total klasse. Zu guter Letzt lief mir dann eine Variante in hellblau der dänischen Firma House Doctor über den Weg. Die MUSSTE ich haben!
Ja, das ist es, was ich bei all den Bloggerinnen so toll finde! Mut zur Kombination von all den schönen Dingen! Man muss nicht alles aus einer Serie haben! Hauptsache es findet sich ein bestimmtes Detail wieder (Farbe oder Muster) und gerade die Rosen-Sachen passen untereinander total gut!

Oh ja...hätte mir mal jemand gesagt, dass ich hellblaues Geschirr kaufe - NIE hätte ich es geglaubt!

Ach ja und auch Metalldosen haben es mir angetan :) Diese beiden von Greengate stehen jetzt auf dem Schrank. Ganz wichtig: Auch bei den Dosen immer gleich zuschlagen! Am besten niemals lange überlegen, wer weiß, wie lange man all das noch kaufen kann *lol*.

Falls sich jemand fragt, was denn nun aus dem weißen Geschirr wurde: Einen Teil davon habe ich nun so in einer Ecke dekoriert - mag ich auch sehr gerne anschauen:

Vor vielen Jahren habe ich auch schon immer ganz viel dekoriert. Als ich dann mit Björn zusammengezogen bin, wurde es weniger (weil das eigentlich so gar nicht sein Ding ist). Ich muss auch sagen, jahrelang hat mir dieses "weniger-ist-mehr" auch super gut gefallen! Es ist so praktisch beim Staubwischen!

Aber manchmal braucht man eben doch was fürs Auge und fürs Herz :) Und das macht mich glücklich und ich genieße es immer in unser Wohnzimmer zu gehen (oder wie man hier so schön sagt: In die Stube). Heimlich still und leise wurde es immer mehr: Erst die Punkte, (rot-weiß) die nach wie vor genauso im Wohnzimmer anzutreffen sind. Dann ein wenig Rosali und immer mehr dazu. Trotzdem ist es nicht zugestellt bei uns. Denn nicht jede Ecke im Wohnzimmer sieht aus wie mein Geschirrschrank *g*.

Oh, jetzt ist es aber viel geworden - tapfer habt ihr durchgehalten!

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende mit viel Ruhe und Muße und Zeit für all die schönen Dinge, die ihr euch vornehmt!

Ich warte sehnsüchtig auf die Post, denn heute müsste meine neue DVD-Serie von "How I met your mother" eintreffen - Season 5.

Und da bin ich erst einmal außer Gefecht gesetzt :)


Machts gut ihr Lieben, bis bald!

Eure Tanja

12 Kommentare:

Laura CheBirba hat gesagt…

I love it!! Everythings is lovely!
Laura from Italy http://chebirba.blogspot.com

kleine_Rebecca hat gesagt…

Das hätte ich jetzt nicht lesen dürfen. Ich würde jetzt am Liebsten auch mein weißes Geschirr aus der Vitrine verbannen und dabei mag ich diese verspielt-romantischen Sachen eigentlich gar nicht. Bei Dir im Schrank sieht´s aber toll aus.
Liebe Grüße,

Rebecca

meine traumwelt hat gesagt…

ohhh, wie bin ich jetzt neidisch ;-)
sooo viel schönes geschirr!!! ja, ich möchte auch immer kaufen - die greengate sachen find ich soo toll!
aber entweder hält mein mann mich zurück oder der platzmangel im haus *lach*
weiterhin viel spaß beim sammeln,
lg kirsten

sasibella hat gesagt…

Waaaaaaaaa ich kipp um.Das sieht sooo toll aus. Mein Lieblings-GG. Ich könnte auch ständig nur kaufen.
Der Schrank gefällt mir "nachher" viiiel besser. Das "nur" weiße wäre mir persönlich zu steril.Deine weiße Ecke gfällt mir aber prima.
Da danke auch für deinen "ausführlichen" Kommentar letztens.Ich hab mich soooooooooo gefreut.
LG
Sandy

Anca hat gesagt…

liebe tanja
wow
wow
wow

mir geht es ,wie es dir ging bevor du deinen schrankinhalt verändert hast!!!!!!

ich habe fast nur schlicht weißes geschier und würde auch soooooooooooo gern bei GG usw zuschlagen kann mich aber nicht entscheiden welches zu erst.....aber ich seh..2frau" sollte einfach loslegen.....du hastb alles ganz stillsicher kombiniert...gratuliere.....ich war von diesem langen und tollen post völlig angetan.....
auch haben will
siehst du es gaht auch andern so!!!!
tanja viel spaß mit deinem tollen schätzen!!!!!

schönes wochenende
wünscht anca

Heidrun hat gesagt…

Ich bin jedenfalls begeistert - mir fällt oft der Farbenmut - bin genauso wie Du es beschreibst und habe ebensoclchen Mann - Dir ist die Verwandlung gelungen und jede Zeit hat seine Stilrichtungen, aber das weiße kann man immer gebrauchen - übrigens von diesem hellblauen besitze ich noch eine ganz alte rosa Zuckerdose.
LG Heidrun

Tina hat gesagt…

Ich gebe zu, ich musste grinsen, Farbe muss wieder rein, das stimmt auch bei uns. Im Moment sind alle Wände in einem gebrochenen Weiß gehalten, aber im nächsten und nicht mehr fernen Urlaub kommt ordentlich Farbe an die Wände und wir freuen uns riesig drauf. :D
Dein "neuer" Schrank sieht toll aus.

Ganz liebe Grüße, Tina

Dana hat gesagt…

Hallo Tanja,
Du hast mir eine ganz schöne Nachricht da gelassen, hab' mich sehr darüber gefreut. Zeigt es mir doch, dass die Dinge so herüberkommen, wie sie sollen. Wie ich sie erlebe und empfinde. Danke Dir für 's feedback, und heute habe ich wieder etwas Seelenfutter eingestellt :)
Ganz liebe Grüße schickt dir die Dana,
die übrigens deinen neu bestückten Geschirrschrank toll findet!

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Dein Schrank sieht super toll aus und ich beneide dich um all das schöne Geschirr.

Ich könnte mir gut vorstellen, wenn du so auf den ganzen wunderschönen Blogs unterwegs bist, daß der Schrank dann irgendwann auch die Farbe zu weiß wechselt *gg*

Liebe Grüße, Nadine

Marions Bastelstübchen hat gesagt…

Hallo Tanja, Dein Geschirrschrank ist wirklich die Wucht in Tüten!
Bei Deiner blauen Kanne mit Keramikfilter musste ich schmunzeln. Mit genau so einer Kanne in Mintgrün habe ich als kleines Kind immer Kochen gespielt! Und ich bin jetzt 40!! Danke, dass Du mir diese Kindheitserinnerung zurückgeholt hast!
Gruß
Marion

petrasart hat gesagt…

Hallo Tanja! Durch Zufall bin ich bei Dir hier gelandet und freu mich drüber!!! Dein Schrank sieht wirklich TOLL aus...also incl dem Inhalt meine ich *ggg* Wobei...falls Du mal das weiße Geschirr los werden möchtest *flöööt* Ich mag Deinen neuen Stil sehr gern, doch passt es nicht immer und überall *soifz* Deswegen beschränke ich mich auf weisses bzw. Naturtöne im Schrank....hach...muss später nochmal mehr schauen kommen....wird nu sicher öfter sein ;-)

BA hat gesagt…

liebe tanja
ich hoffe es euch gut?
es sieht so schön aus bei dir und die karte ist einfach nur schön.
ich sende dir ganz viele liebe grüsse
xoxo BA