Montag, 11. Juli 2011

~*Geburtstagskalender*~

Getreu dem Motto "Was lange währt, wird endlich gut!" habe ich nach Monaten endlich ein Stempelprojekt fertig gestellt:
Meine Chefin hatte sich schon vor langer Zeit für unseren Pausenraum einen Geburtstagskalender von mir gewünscht, die genaue Gestaltung blieb mir dabei selbst überlassen (nun werden also alle mit rot-weiß gepunktet leben müssen *g*).
Aber es gab die Bedingung: Es muss die Möglichkeit geben, dass jeder Kollege seine Unterschrift darauf setzen kann. Der Grund hat mit dem Datenschutz zu tun. Ich weiß nicht, ob das neuerdings überall so gehandhabt wird, aber wenn Daten wie Geburtstage für andere Personen einsehbar sind, muss in unserer Firma die jeweils betreffende Person zustimmen (deshalb die Unterschrift). Also nicht über das Motiv mit dem Stift auf jedem Kalenderblatt wundern, darüber kommen dann die Unterschriften.
Nachdem mir dann noch relativ schnell klar war, wie ich den Kalender bauen möchte und dass ich eine Ringgarnitur vom Buchbinden für die jeweiligen Kalenderblätter anbringen möchte, klappte es dann gerade noch mit dem "Beziehen" des Graupappe-Korpus. Tja und dann verließen sie mich... die Geister, die Muse oder was weiß ich wer.
Fast schon setzte der Kalender Staub an *hüstel*.
Ein beliebter running gag in der Firma wurde: "Naaaaaa, was macht der Kalender?"
So ging das einige Monate.
Tja und was glaubt ihr, wie meine Chefin morgen schauen wird, wenn ich das Ding nun endlich anschleppe *lach*.

Hier also die Bilder, es sind mal wieder einige:

...ach ja, der Kalender ist DinA 3 groß!


Für Jeden gibt es ein solches Kalenderblatt... eiei, das war auch so eine Gewaltaktion mit dem Stanzen, irgendwann hatte ich echt keine Lust mehr...

Mein großes Stanzalphabet kam auch mal endlich zum Einsatz...

.... und viele Mäuse und noch mehr Muffins mussten auch herhalten...





So und nun gefällt mir der Kalender so gut, dass ich ihn am liebsten behalten würde *g*.

Na ja, ich sehe ihn ja (fast) jeden Tag :)

Machts hübsch und genießt die Sonne!

Eure Tanja

12 Kommentare:

*Das Schnecken- häuschen* hat gesagt…

Liebe Tanja,
den Kalender würde ich auch glatt behalten. Super tolle Idee. Aber bitte wie hast du die Buchstaben und Mäuse und Muffins und und und gemacht??? Du hast sie ausgestanzt?? Hast du soooo viele Stanzer??? Das mußt du mir mal erklären!!!
VLG Bina

Roxanne hat gesagt…

Oh der ist ja total niedlich! Den würd ich mri auch glatt selber aufhängen... nimm doch so ein großes Kalenderplakat für die Firma mit... ^^
Ne Quatsch, ach mensch, der ist echt wunderschön!
Ich wünschte, ich hätte die Geduld und Fingerfertigkeit für solche Sachen!

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Tanja,
eine tolle Idee und so nett umgesetzt. Das Farben und einfach alles. Klasse!
LG Petra

karlinchen50 hat gesagt…

Wunderschön dein Kalender, gefällt mir sehr gut tolle Idee und das mit dem Datenschutz kenne ich auch.
Liebe Grüße
Karla

Nancy hat gesagt…

Absolut genial geworden!!!! Der würde mich auch reuen mit in die Firma zu nehmen ;o)

Grüsschen
Nancy

Ivi hat gesagt…

Woooooooow!!!!!!!
So viele Details!!!! So wunderschön!!!! Und dann auch noch in Rot mit Punkten...PERFEKT!!!!!!!!!!!!!!!!
Schade das ich nicht bei dir arbeite, sonst könnte ich ihn auch öfter sehen und bewundern *lach*.

Liebe Grüße Ivi

Dominique hat gesagt…

Hallo Tanja, der Kalender ist wunderwunderschön geworden :-) So liebevoll gestaltet und die vielen süßen Mäuschen - ich bin begeistert! Deine Kolleginnen werden Augen machen :-) Viele liebe Grüße, Dominique

Stella W hat gesagt…

Tolle Idee!! süüüüüüüß

Carola hat gesagt…

Liebe Tanja

Was für ein toller Geburtstagskalender, einfach klasse! Mit den vielen Muffins und den süssen Whipper Snapper Stempeln ist er wirklich wunderschön gestaltet und den gepunkteten HG finde ich auch toll. Da hattest Du mit dem Ausschneiden der Motive und Stanzen der Buchstaben und Zahlen ja wirklich sehr viel zu tun, aber dafür ist das nun auch wirklich ein toller Kalender geworden. Und ich verstehe, dass Du den am liebsten selbst behalten würdest, das ginge mir wohl genau so.

Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst von
Carola

tinadotcom.com hat gesagt…

Oh man, was für eine Arbeit, Tanja! Aber die Wartezeit und die viele Arbeit haben sich wirklich gelohnt.

Ganz liebe Grüße, Tina

herbstnacht hat gesagt…

Oh, was ist der Kalender niedlich!!! Das gefällt mir sooo gut mit den vielen Fritzis *kicher* und dem Pünktchen-Muster.
Ich glaube, den mache ich so ähnlich nach für mein Büro (aber nur mit Monatsblättern, jeder einzeln hab ich keine Lust *pfeif*) - ich weiß nämlich auch nie, wann hier jemand Geburtstag hat *schäm*

Hab auch lieben Dank für deine Zeilen, Antwort kommt nächste Woche. Diese bin ich voll ausgebucht und deshalb schreibunlustig :-)

Liebe Grüße bis dahin!!!
herbsti

Mel hat gesagt…

Wieder Traumhaft schön, wie alle deine Werke!!!!

Kreative Grüße
Mel