Donnerstag, 28. Juli 2011

~*Tilda-Kissen*~

Bei Dana von Pünktchenglück (einem meiner absoluten Lieblingsblogs) habe ich kürzlich etwas entdeckt, was mich total begeistert hat: Dana hatte aus Greengate-Geschirrtüchern ganz fixe Kissenhüllen genäht! Alleine die Idee - hach, ich glaube es vergeht kein Tag, an dem ich nicht etwas von Danas Ideen nachmachen könnte :)
Gut, ich habe ja gar kein Greengate-Geschirrtuch - leider. Aber diese Kissen haben mich so sehr fasziniert, dass ich dachte: Und jetzt wird ein Kissen genäht!
Vom schönen Tilda-Stoff, den ich für meinen Nähkorb verwendet habe, war ja noch was übrig. Also habe ich ihn gleich wieder hervorgeholt, mit grauem Stoff kombiniert (Rosenstoffe und grau finde ich gerade so toll!) und noch ein wenig Spitze hinzugefügt und ruckizucki entstand ein Kissen mit Hotelverschluß. Ach wie praktisch und da ich vor einiger Zeit eine größere Menge an günstigen Kissen-Inlets in 40 cm x 40 cm erstanden habe, wird es nicht das Letzte sein!
Danke Dana für die grandiose Inspiration!





Auf das Bild haben sich noch neue Kerzenständer aus Keramik mit Durchbruch-Optik geschlichen - und die Tildaschnecke aus dem gleichen Stoff hatte ich schon vor längerer Zeit mal gezeigt!




Ich habe mir auch noch tatsächlich einen richtig nostalgischen, weißen Vogelkäfig gekauft (aber nur für Dekozwecke!). Er ist richtig groß und ich mag ihn total gerne... Mal sehen, wem oder was er als Behausung dienen wird :)




Mal sehen, wer meinen Blog wirklich liest oder nur die Bilder anschaut *lach*. Denn wer etwas aufmerksam ist, findet bestimmt den Weg zu etwas Neuem von mir :)

Bis bald, wir lesen uns - wo auch immer *lach*

Eure Tanja

16 Kommentare:

cathi hat gesagt…

Ich lese immer!!! Und hab schon geguckt auf Deinem "Neuen".

MonikaHP hat gesagt…

Ich hab schon auf deinen neuen Blog gestöbert, gefällt mir sehr gut. Einen guten Make up Geschmack hast du.
Lg monika

who needs it hat gesagt…

Du hast einen Blogaward erhalten :)
http://ilovemissneedyou.blogspot.com/

Ivi hat gesagt…

Huhu,
jaaaaa, ich lese auch und bin fündig geworden *lach*.
Aber beim Lesen kam mir auch die Frage in den Kopf was du mit so diversen Inlets anstellen willst... außer sie zu so wunderschönen Kissen wie diesem hier verarbeiten *ggg*.

Egal, wenn du welche "über" haben solltest dann darfst du dich gerne melden *lach*.

Liebe Grüße Ivi

Claudia hat gesagt…

Ich bin ein begeisterte Leserin und war auch schon auf Deinem neuen Blog stöbern.

LG, Claudia

Dana hat gesagt…

hallo tanja,
nun sitze ich hier, völlig baff!
denn da stehe ja ICH???? du meinst mich, die dana aus dem pünktchenglück?!? ich hab mich jetzt so sehr darüber gefreut, das kannst du dir nicht vorstellen. Also das ist wirklich eines der schönsten komplimente, die mir in der bloggerwelt zuteil wurden! ich danke dir sehr und freu mich, dass du so viel freude am pünktchenglück hast!
bin schon gespannt auf weitere kissen :))
bis bald, im pünktchenglück, alles liebe von dana

Dana hat gesagt…

ach, jetzt hab ich doch vor aufregung etwas vergessen?
die klitzekleine knuffige schnuffelige tildaschnecke ist soooo lieb, mit ihren roten bäckchen!
alles liebe, dana,
die sich noch immer freut :))

Katja hat gesagt…

Ein wunderschönes Kissen, und der Vogelkäfig ist traumhaft schön.

Den Weg zu Deinem neuen Blog habe ich auch schon gefunden und etwas gestöbert.

Liebe Grüße, Katja

Anca hat gesagt…

oh tanja
wie schön ich liebe diesen tilda stoff ich hab ihn nur in weiß nicht in hellblau und so ein schneckchen hätt cih auch zu gern zu meiner, mal schauen wo ich noch ein rest bekommen kann

dein kissen und die scnekce....zauberhaftttttttttttttt

und ich beneide dich um den käfig......
ganz ganz toll!

lg anca die schon auf ein bild mit deko wartet!

Anca hat gesagt…

liebe liebe tanja
danke für das tolle kompliment
ich gebe es genausu zu dir zurück.....
knutsch
ja du hast recht
wir haben total den gleichen geschmack

bist auch ne liebe
bussi anca

herbstnacht hat gesagt…

Ja, also jetzt hatte ich so einen netten Kommentar auf deinem neuen Blog geschrieben - das geht nicht *leisevormichhinmotz* Dabei wollte ich gleich einen Termin vereinbaren ;)
Ich freu mich, dass es dir so gut geht und wünsche dir und Björn alles Liebe!
Lieber Gruß
vom alten Haus

P.S.: als Spamschutz kam vorhin auf dem anderen Blog "horsty" zum Eingeben *lach*

tinadotcom.com hat gesagt…

Meine Güte, Du bist genial! Das Kissen sieht sooo toll aus. Und die Kerzenleuchter und die Schnecke und der Vogelkiäfig.... *aaah* Also, wenn Du die Kerzenleuchter mal irgendwann nicht mehr brauchst, dann sagst Du Bescheid, oder? :)


Ganz liebe Grüße, Tina

Dana hat gesagt…

hallo tanja,
jetzt aber endlich mal ein dickes dankeschön für das so liebe gedicht, hab mich so gefreut, dass ich es gleich im baumhaus-post mit eingebaut habe :)
DANKESCHÖN sagt Dana

Dana hat gesagt…

hallo tanja,
jetzt aber endlich mal ein dickes dankeschön für das so liebe gedicht, hab mich so gefreut, dass ich es gleich im baumhaus-post mit eingebaut habe :)
DANKESCHÖN sagt Dana

Carola hat gesagt…

Tanja, das ist ein sehr schönes Kissen, das Grau zum Rosenstoff gefällt mir sehr gut. Und die Spitze macht das Ganze meiner Meinung nach zu einem edlen Stück.
Die Schnecke passt ja perfekt dazu und auch Kerzenständer und Vogelkäfig finde ich als Dekostücke sehr schön.

Deinen neuen Blog habe ich auch schon entdeckt, aber ich hatte noch keine Zeit für einen längeren Besuch.

Liebe Grüsse
Carola

antje hat gesagt…

Das Kissen ist toll !

Die Schnecke ist ja zum verlieben :-)

lgAnna