Dienstag, 16. August 2011

~*Things to remember*~

Man wird ja älter und somit auch vergesslicher, und um dem Ganzen etwas Einhalt zu gebieten, dachte ich mir: Dann mach ich mir eben ein Notizbuch!
Da ich ja seit Kurzem auch meine Liebe zu grau entdeckt habe und das so gut zu den schönen Rosenmustern passt und ich gerade ja sowieso diesen romantischen Stil bevorzuge, wurde es natürlich ein Notizbuch in dieser Optik. Das Papier ist aus einem Papierblock von K & Company und darin sind ganz viele Papiere in diesem Stil enthalten. Das kleine Mädchen, dass auf dem Cover prangt ist ein Fotostempel-Motiv von Hearts in Touch , die Platte heißt "Sweet Innocents". Das Motiv finde ich auch noch nach all den Jahren, in denen ich es besitze, absolut entzückend! Überhaupt bin ich wieder auf den Geschmack gekommen und ich werde nun mal öfters meine Fotostempel auskramen :)
Das Buch ist komplett selbst gebaut aus Graupappe, mit Papier nach Buchbinderart bezogen, Buchecken schützen die Kanten...
... der Buchrücken ist mit grauem Buchbinderleinen gestaltet...
... und im Innenteil habe ich eine Ringmechanik (wie bei einem Ordner) angebracht. Ich bringe die Mechanik übrigens nie am Buchrücken an, weil ich die Nieten lieber auf der Rückseite, als am Buchrücken habe! Das sieht meiner Meinung nach auch viel schöner aus! Innen habe ich alles ganz schlicht gelassen, da brauch ich wirklich kein Getüddel :)

Soll ich was sagen? Ich habe ja so viel Graupappe zu Hause und habe ewig nix damit gemacht - jetzt habe ich gestern einige Rohlinge zugeschnitten und habe richtig Lust auf noch mehr Bücher :)

Schön, dass ihr reingeschaut habt!

Eure Tanja


P.s: Denkt dran, euch als Leser bei mir einzutragen! Mein Candy läuft noch bis Sonntag!

12 Kommentare:

Tina b. hat gesagt…

Liebe Tanja, ich muss Dir in allen Punkten Recht geben ;-)! Das Buch ist sehr schön geworden, grau mag ich auch sehr, das Mädchen ist immer noch zuckersüss und bei mir liegen auch genug Graupappe und Buchbinderleinen. Wäre Mal wieder ein Grund was zu werkeln....
Ganz liebe Grüsse Tina

shortyrose hat gesagt…

Hallo Tanja,

Dein Buch ist toll geworden. Und diese Ringbücher basteln macht wirklich sehr großen Spaß!

Liebe Grüße
Heike

Angela hat gesagt…

Liebe Tanja,
Dein Buch ist wunderschön geworden.Das Papier sieht klasse aus und der Fotostempel gefällt mir auch sehr gut.Leider habe ich mit den Fotostempeln immer so meine Probleme,denn ich kriege nie vernünftige Abdrücke hin.*grummel*
Ich habe mir am WE auch endlich mal wieder ein Büchlein gebastelt,aber mit dwer BiA,die ich leider auch viel zu wenig nutze.
Freue mich schon auf weitere Bücher oder Graupappenprojekte von Dir.
Wünsche Dir noch einen schönen Tag und sende Dir ganz liebe Grüsse
Angela

ladybird hat gesagt…

Hallo Tanja,
was für ein schönes Buch!!! So etwas habe ich noch nie gemacht. Wäre aber mal `ne gute Idee, wenn dabei so prächtige Ergebnisse, wie bei Dir entstehen. Besonders toll finde ich auch, dass Du das Papier immer wieder auffüllen oder austauschen kannst. So hält es ewig und Du kannst alle Deine kreativen Ideen darin verewigen.
LG,
Julia

meine traumwelt hat gesagt…

sieht das toll aus, so richtig nostalgisch! bei meinem gedächtnis bräuchte ich auch so ein buch, aber wahrscheinlich würde ich dann vergessen wo es gerade liegt ;-)
lg, kirsten

*Das Schnecken- häuschen* hat gesagt…

wow, liebe Tanja, ich krieg den Mund einfach nicht mehr zu. So ein Büchlein würd ich auch gern mal basteln. Ach, könnt ich doch vorbei kommen und eines mit dir zusammen machen.....Das wäre klasse!!!
Es ist wirklich wunderschön geworden. Zeigst du uns die weiteren Werke ebenfalls??
GGGGVLG Bina, die den Mund immer noch nicht zu kriegt....

Katja hat gesagt…

Oh, das Mädel ist aber goldig. Und Dein Buch ist klasse geworden.

Liebe Grüße, Katja

Stempelgedöns hat gesagt…

Das Buch sieht super aus !

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Tanja,
gefällt mir total - Muster, Farben, Motive - trau' mich selbst aber irgenwie noch nicht an ein Graupappenprojekt...
GLG Bianca

Kübchen hat gesagt…

Ich bin begeistert! Das Buch ist wunderschön!
LG Marion

Carola hat gesagt…

Liebe Tanja

Dein Buch gefällt mir sehr gut. Das nostalgische Motiv passt meiner Meinung nach gut zum Rosenmuster.

Da Du ja schon weitere Rohlinge zugeschnitten hast, darfst Du mir gerne so ein Buch machen *lach*.

Schönen Sonntag und liebe Grüsse
Carola

Anke hat gesagt…

Ist das sssssccccchhhhhööööön, ein SAHNESTÜCK allerliebste Tanja. Das Buch ist ein Traum, das Mädel ist so goldig und passt so wunderbar zu dem Rosenmuster.

Ich wünsche Dir einen wundervollen
Tag meine Liebe.

Herzliche Grüße
Deine Anke