Dienstag, 5. Februar 2013

~*Mein Lesemonat Januar*~

Da ich mir selbst gerne die Lesestatistiken anderer Blogger anschaue, möchte ich das dieses Jahr auch mal machen. Ich bin schon gespannt, was am Ende des Jahres dann unter dem Strich steht :)

Ich habe im Januar folgende Bücher gelesen (die Buchtitel sind mit Links unterlegt und führen zu Amazon, dort kann man sich dann auch eine Inhaltsangabe durchlesen):

Hilfe, meine Hexe lernt Ballett von Hiawyn Oram

Eine dunkle und GRIMMige Geschichte von Adam Gidwitz

Oona Crate: Das Rätsel des schwarzen Turms von Shawn Thomas Odyssey

Mein kleiner Horrortrip von Harper Collins Children's Books (Herausgeber)

Magic 8 - Ein Sommer voller Wünsche von Risa Green

Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch

Susannah - Auch Engel sind gefährlich von Meg Cabot

Susannah - Auch Geister lieben süße Rache von Meg Cabot

Susannah - Auch Geister können sich verlieben von Meg Cabot

Susanah - Auch Geister sind romantisch von Meg Cabot

Chroniken der Weltensucher. Die Stadt der Regenfresser von Thomas Thiemeyer

Der magische Dieb von Sarah Prineas

Dreams 'n' Whispers: Lebe lieber übersinnlich von Kiersten White


13 Bücher im Januar - ich bin sehr zufrieden :)

Ich konnte tatsächlich auch optisch eine Veränderung an meinem SuB sehen. Deshalb durften im Januar natürlich auch wieder neue Bücher einziehen, es gibt ja leider ständig etwas, das einem gefallen könnte. Im Februar habe ich bislang noch keine Bücher gekauft, aber der Monat ist ja noch jung :)

Mein aktueller SuB (Stapel ungelesener Bücher) beläuft sich auf 55 Bücher.

Mal sehen, was die Fakten Ende Februar sagen werden!

5 Kommentare:

Christine hat gesagt…

Wow, ich bin immer ganz neidisch, wenn ich sehe wie viel andere lesen. Das würde ich auch so gerne, aber irgendwie kann ich mich immer nicht dazu aufraffen. Früher als ich jeden Tag in die Arbeit gependelt bin hab ich auch ein Buch nach dem anderen verschlungen, aber seit ich das nicht mehr muss, hab ich kaum noch eines gelesen ;(

Dabei wär es eigentlich so einfach, Abends ein Buch in die Hand zu nehmen statt nur vorm Fernseher zu sitzen.

Melis-Seite hat gesagt…

Wow, wie schaffst du es, so viele Bücher zu lesen? Ich lese ja auch wieder mehr, seitdem ich mit den öffentlichen Verk.-mitteln zur Arbeit fahre - aber 13! Bücher! Nee, das schaffe ich nicht! Hauptsache, sie haben dir alle gefallen! ;-)

LG Meli

Stella W hat gesagt…

ein drittes "Wow"!! 13 Bücher! ich habe geglaubt dass ich viel lese aber jetzt... buaaa

Martinas Welt hat gesagt…

Wow...du hast ja jede menge gelesen! Gratulation! ich habe diesen Monat nur 7 Bücher geschafft und es war nicht mal ein Wölzer dabei. Im Februar bei wenieger Tagen im Monat werden es sicher nicht mehr werden...
Liebe Grüße
Martina

Stempelhexe hat gesagt…

Wow, da hast Du aber eine Menge interessanter Bücher gelesen.

LG
Ulla